Ludwigshafen

Oppau/Edigheim Neues Förderprogramm für zwei „Stadtdörfer“ vorgestellt / Dialog mit Bewohnern, Vereinen und Jugend / Mittel kommen vom Land

Projekt soll Stadtteile lebenswerter machen

Archivartikel

Ludwigshafen.Die beiden „Stadtdörfer“ Oppau und Edigheim sollen für die Zukunft fit gemacht werden. Das Innenministerium stellt nach einem Modellprojekt aus Landau den drei Städten Ludwigshafen, Trier und Koblenz insgesamt 3,5 Millionen Euro zur Verfügung. Stadtdörfer sind Stadtteile, die ihren dörflichen Charakter trotz der Nähe zum Zentrum beibehalten haben. Mit den Bewohnern sollen in den kommenden zwei

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema