Ludwigshafen

Arbeitsmarkt Anstieg wegen interner Überprüfung

Quote bei 8,2 Prozent

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Situation auf dem Arbeitsmarkt in Ludwigshafen hat sich im Mai überraschend verschlechtert. 7537 Frauen und Männer waren in diesem Monat erwerbslos gemeldet – das sind 382 mehr als im April. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,3 Prozentpunkte auf 8,2 Prozent. Im Gesamtbezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, der auch Frankenthal, Speyer und den Rhein-Pfalz-Kreis umfasst, waren 13 680

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema