Ludwigshafen

Radler stürzt auf Buschwegbrücke

Archivartikel

Ludwigshafen.Zu einer Gefahrenquelle hat sich die Sperrung des Radwegs auf der Buschwegbrücke entwickelt. Ein 31-jähriger Radfahrer, der das Verbot missachtete, stürzte und verletzte sich, als er einen Zusammenstoß mit einem Bus vermeiden wollte. Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr der Oppauer am Dienstag gegen 19.40 Uhr auf dem Gehweg in Richtung Notwendestraße, obwohl dieser wegen einer Baustelle

...

Sie sehen 46% der insgesamt 864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00