Ludwigshafen

Gartenstadt

Rangelei mit Ladendetektiv

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein Ladendieb hat sich gegen eine Festnahme gewehrt und sich dabei eine Rangelei mit einem Detektiv des Geschäfts geliefert. Nach Polizeiangaben von gestern legte der 60-Jährige am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in einem Supermarkt in der Von-Kieffer-Straße mehrere Lebensmittel in seine Einkaufstasche und verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen. Ein Ladendetektiv, der dies beobachtete, lief dem Mann nach und sprach ihn auf den Diebstahl an. Weil der 60-Jährige flüchten wollte, hielt der Ladendetektiv ihn am Arm fest. Dieser wehrte sich, so dass es zu einer Rangelei kam, bei der beide leicht verletzt wurden. ott