Ludwigshafen

Schillerstraße Arbeiten nach Wasserrohrbruch

Reparatur bis 23. August

Ludwigshafen.Nach einem Wasserrohrbruch in der Schillerstraße dauern die Reparaturarbeiten noch länger. Sie sollen bis zum 23. August beendet sein, sagte eine Sprecherin der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) auf „MM“-Nachfrage. Eine Tiefbaufirma sei mit der aufwendigen Reparatur beauftragt worden. Wie berichtet, war eine Hauptwasserleitung Ende Juli in der Schillerstraße gebrochen.

Die Buslinie 73 wird weiterhin umgeleitet. Von Montag, 12. August, bis Freitag, 23. August, nehmen die Fahrzeuge zwischen Hans-Warsch-Platz und Erich-Kästner-Straße die Route über Dürkheimer-, Adolf-Diesterweg- und Speyerer Straße, teilte die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) mit. In Richtung Oggersheim Bahnhof fährt die Linie 73 über Hölderlinstraße, Raiffeisenstraße und Am Speyerer Tor. Die Linie 72 wird zwischen Hans-Warsch-Platz und der Ersatzhaltestelle Speyerer Straße in der Ruchheimer Straße über die K3 umgeleitet. Die Haltestellen Fieskostraße und Erich-Kästner-Straße werden laut RNV nicht bedient. 

Zum Thema