Ludwigshafen

Hochstraße Nord Auffahrt bleibt gesperrt

Reparatur bis Mittwoch

Archivartikel

Ludwigshafen.Pendler, die von der BASF oder den nördlichen Stadtteilen nach Mannheim fahren, müssen sich noch etwas gedulden. Die Reparatur an der viel befahrenen Auffahrtsrampe von der Rheinuferstraße zur Hochstraße Nord soll aber an diesem Mittwoch beendet werden. Dies sagte eine Stadtsprecherin am Dienstag auf „MM“-Anfrage. Demnach werde die Verbindung noch einmal von 9 bis spätestens 15 Uhr gesperrt sein.

Der Schaden an der Übergangskonstruktion war bei einer routinemäßigen Begehung der Brücke entdeckt worden. Seit Dienstag ist die wichtige Auffahrt dicht. Nach Angaben der Stadt sind einzelne Schrauben an einem Stahlprofil abgescherrt. Für die neuen Schrauben war eine Spezialanfertigung nötig. Die Verwaltung appelliert, den Bereich großräumig zu umfahren. Die Lkw-Fahrer sollten eine Umleitung über Zollhofstraße, Rheinuferstraße Halbergstraße, Yorckstraße und zurück zur B 44 nutzen. 

Zum Thema