Ludwigshafen

BG-Unfallklinik: Stabwechsel in Oggersheim / Neuer Chef kommt aus Heidelberg

Ritter folgt Radek als Geschäftsführer

Archivartikel

Die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik in Oggersheim hat einen neuen Geschäftsführer. Der 47-jährige Verwaltungsfachmann Fabian Ritter (Bild) folgt Dr. Erwin Radek nach, der fast 30 Jahre lang Chef des Trägervereins war und nun in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Der im Allgäu geborene Ritter begann seine Laufbahn 1981 bei der Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie (BG

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00