Ludwigshafen

Fußball

Ruchheim will sich oben festbeißen

Archivartikel

Ludwigshafen.Der SV Ruchheim steht nach fünf Spielen in der Fußball-Landesliga Ost auf dem Sprung in die Spitzengruppe. Der Aufsteiger profitiert von Punktverlusten etablierter Clubs und von seinen drei Siegen, die ihn in eine komfortable Situation brachten. Gewinnt er am Samstag, 17.30 Uhr, auch beim Elften Viktoria Herxheim, kann Ruchheim zu einem Spitzenteam avancieren. Die „Torfabrik“ (16 Treffer) trifft zwar auf eine abwehrstarke Einheit, dafür haben die Herxheimer gerade mal zwei Tore erzielt. In der Bezirksliga Vorderpfalz gewann der SV Südwest Ludwigshafen in einem vorgezogenen Spiel bei TuS Knittelsheim mit 1:0. Am Sonntag spielen FC Lustadt-BSC Oppau, Ludwigshafener SC-TSG Jockgrim (beide 15 Uhr) sowie ESV 1927 Ludwigshafen-FSV Schifferstadt (15.30 Uhr). 

Zum Thema