Ludwigshafen

Sport Duelle bei Box-Gala in der Ebert-Halle / Mannheimer Jung-Profi sichert sich Titel nach zwölf Runden

Schaulaufen der Kämpfer

Archivartikel

Ludwigshafen.Es stehen eine Minute und 30 Sekunden auf der Uhr, als Ringrichter Jörg Milke den wuchtigen Hieben ein Ende setzt – und in Runde acht bei Vincent Feigenbutz aus Anspannung endlich Euphorie werden darf. Bereits ab der ersten Glocke hatte der 23-Jährige den Spanier Cesar Nunez fest im Griff. Doch nach einem Wirkungstreffer in Runde sieben gerät der 34-jährige Nunez so stark unter Druck, dass er

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema