Ludwigshafen

Hauptbahnhof Jugendliche greifen zwei Männer an

Schlägerei angezettelt

Archivartikel

Ludwigshafen.An einer Schlägerei in der Unterführung von der Pasadenaallee zum Hauptbahnhof haben sich fünf Personen beteiligt. Nach Polizeiangaben von gestern war ein 16-Jähriger am Mittwoch gegen 22 Uhr mit zwei unbekannten Männern unterwegs, als sie auf einen 31-Jährigen und einen 54-Jährigen trafen. Der 16-Jährige bezeichnete die beiden als schwul und machte sich über deren Äußeres lustig. Im Verlauf des Streits schlug er plötzlich auf den 31-Jährigen ein. Die beiden unbekannten Begleiter des jungen Mannes mischten mit. Der 54-Jährige wurde beim Versuch, seinem Freund zu helfen, ebenfalls attackiert. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten die beiden Unbekannten. Der 16-Jährige erlitt eine Verletzung an der Stirn, der 31-Jährige eine Platzwunde am Hinterkopf.

Hinweise erbeten

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0621/963-21 22 oder per E-Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.