Ludwigshafen

Kriminalität Ehepaar trifft vor Wohnung auf Einbrecher

Schmuck und Geld erbeutet

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein Oggersheimer Paar ist vor dem eigenen Haus auf Einbrecher getroffen, die zuvor die Wohnung der Eheleute ausgeräumt hatten. Nach Polizeiangaben von gestern kehrten der Mann und die Frau am Donnerstag gegen 12.30 Uhr vom Einkaufen zu dem Anwesen in der Rheinecke zurück, als ihnen eine männliche und zwei weibliche Personen aus dem Mehrfamilienhaus entgegenkamen. Am eigenen Appartement angelangt, stellte das Ehepaar fest, dass die Tür aufgebrochen worden war und Geld und Schmuck fehlten. Der Täter soll rund 30 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß sein. Er hatte kurzes dunkles Haar und trug ein blaues Oberteil. Eine der Frauen hatte die Haare zu einem schwarzen Zopf gebunden.

Bereits in der Zeit von Mittwoch, 15 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, brachen Unbekannte in die Räume einer Krankenkasse und der Wirtschafts-Entwicklungs-Gesellschaft am Rathausplatz ein und entwendeten drei Laptops und Geld. Hinweise zu allen Fällen unter Telefon 0621/963-27 73. jei