Ludwigshafen

Landtagswahl CDU setzt auf 56-Jährige / Beiner B-Kandidat

Schneid nominiert

Archivartikel

Ludwigshafen.Die CDU hat mit großer Mehrheit Marion Schneid als Kandidatin für die Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 37 nominiert. Daniel Beiner ist mit einem starken Votum als B-Kandidat gewählt worden. „Wir schicken mit Marion Schneid und Daniel Beiner ein starkes und eingespieltes Team ins Rennen“, sagte Kreisvorsitzender Torbjörn Kartes. „Sie bringen Erfahrung und Ideen mit. Schneid war in den vergangenen Jahren unsere starke Stimme in Mainz und hat sich immer mit viel Herzblut für die Interessen von Ludwigshafen stark gemacht.“

Damit sprachen die Delegierten Schneid zum dritten Mal in Folge ihr Vertrauen aus. „Das ist für mich eine Verpflichtung“, sagte die 56-jährige Mutter von zwei Töchtern. Sie gehört dem Landtag seit 2011 an und ist seit 2019 stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

Zum Thema