Ludwigshafen

Fasnacht 26 000 Besucher feiern beim Umzug durch die Stadtteile Edigheim und Oppau bei strahlendem Sonnenschein

Schöner könnte es kaum sein

Archivartikel

Ludwigshafen.Mit aufgemaltem Stoppelbart, einem weichen Filzschwert und dem dazu passenden Ganzkörperkostüm ist es leicht zu erraten, als was der dreijährige Finn Wild verkleidet ist: als Wikinger. Ausgestattet mit einer kleinen Einkaufstüte zum Bonbonsammeln steht er mit Mama und Papa am Straßenrand und wartet auf den Umzug. „Es ist schön, dass der Ort so etwas auf die Beine stellt“, sagt der 39-jährige

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema