Ludwigshafen

Landgericht Tötungsprozess gegen 49-Jährige fortgesetzt

Schon früher Fälle häuslicher Gewalt

Archivartikel

Ludwigshafen.„Gott wird mein Verteidiger sein“ – diesen Satz schrieb die 49-jährige Angeklagte in einem Brief, der bei der Beweisaufnahme am Landgericht Frankenthal verlesen wurde. Die Frau soll – wie berichtet – ihrem damaligen Lebensgefährten im März ein Küchenmesser in den Oberschenkel gestochen haben, woraufhin dieser verblutete: „Es war Notwehr“, schrieb sie weiter.

„Eklatante ...


Sie sehen 18% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema