Ludwigshafen

Altenpflege Grüne kritisieren endgültige Entscheidung

Schulversuchabgelehnt

Ludwigshafen.Die Grünen kritisieren, dass der Antrag auf einen Modellversuch in der Altenpflege an der Anna-Freud-Schule endgültig abgelehnt worden sei. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender im Ortsbeirat Süd, sieht die Verantwortung dafür bei der Stadt: „Die große Koalition hat wieder einmal eine Chance für Ludwigshafen verpasst. Der Antrag der Anna-Freud-Schule wäre ein gangbarer Weg hin zur Einrichtung einer Pflegeschule gewesen, die Ludwigshafen dringend braucht.“ Bei einer öffentlichen Veranstaltung vor einigen Wochen habe es parteiübergreifend einen Konsens gegeben, eine Altenpflegeschule in Ludwigshafen wegen des absehbar steigenden Bedarfs in der Pflege einzurichten.

Die Stadt wies indes den Vorwurf zurück, wonach sie den Modellversuch abgelehnt habe. Zuständig sei vielmehr das rheinland-pfälzische Bildungsministerium. „Insofern hat die Verwaltung keinen Einfluss auf diese Entscheidung. Von einer verpassten Chance kann somit keine Rede sein.“ ott