Ludwigshafen

Kriminalität Betrüger erbeuten Tausende Euro

Seniorin bestohlen

Ludwigshafen.Zwei unbekannte Betrüger haben eine 71-Jährige um ihr Erspartes gebracht. Wie die Polizei gestern mitteilte, gaben sich die beiden Männer am Montag als Anlagenberater sowie als Handwerker aus und entwendeten der Seniorin mit einer Masche Tausende Euro Bargeld. Demnach erschien der vermeintliche Berater bei der Frau im Seniorenheim und erklärte, dass das Finanzamt von allen Konten 30 Prozent des Geldes abbuchen werde. Der Mann gab der Frau den Rat, deshalb am besten all ihr Geld abzuheben, um es zu schützen. Die 71-Jährige befolgte den Tipp, ging zur Bank und holte mehrere Tausend Euro.

Als sie wieder bei ihrer Wohneinheit ankam, sprach sie der vermeintliche Handwerker an und berichtete von einem Wasserrohrbruch im Haus. Er forderte die Seniorin auf, in der Küche den Hahn aufzudrehen. Als die Frau das gemacht hatte, war der Unbekannte mit ihrer Tasche und dem Geld verschwunden. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0621/963-27 73 entgegen. jei