Ludwigshafen

Skatenight ab Mittwoch mit neuem Konzept

Ludwigshafen.Die Skatenight startet in Ludwigshafen am Mittwoch, 15. Mai, um 19.30 Uhr von der gewohnten Stelle am Berliner Platz – aber mit einem neuen Konzept. Statt einer kurzen Einsteigertour sind nun zwei Runden bei allen Veranstaltungen vorgesehen. Ziel: Anfänger und Familien können nun mitmachen und die erste elf Kilometer lange Runde mitrollen.

Auch Berufstätige, denen der Starttermin in den vergangenen Jahren zu früh war, müssen nun nicht mehr auf den Freizeitspaß verzichten. Gegen 20.30 Uhr können sie künftig immer am Berliner Platz „zusteigen“. Abwechslungsreich bleiben die Strecken durch Ludwigshafen, die bis Herbst angeboten werden. Helme werden beim Veranstalter am Start kostenlos ausgeliehen. Auch Skateboards dürfen mit von der Partie sein, sollten sich aber im hinteren Teilnehmerfeld halten. Unser Bild entstand im vergangenen Juni.