Ludwigshafen

Tierkrematorium Sieben Einwendungen gegen Anlage in Rheingönheim bei Verwaltung eingegangen / Forderung nach Filter-Einbau

Sorge um die Luftqualität

Archivartikel

Auf Bedenken und Kritik bei vielen Bürgern stößt die geplante Ansiedlung eines Tierkrematoriums in Rheingönheim. Sie befürchten eine Gesundheitsgefährdung. Zwei Unterschriftenlisten kursieren unter Anwohnern sowie unter Eltern, deren Kinder in der nahe gelegenen Kita betreut werden. Gegen das Vorhaben der fränkischen Firma Anubis (Lauf), die eine 500 Quadratmeter große Halle im Gewerbegebiet

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema