Ludwigshafen

Wohnen Verein Haus & Grund macht neuen Vorschlag für Großprojekte / Vorsitzender Glogger kritisiert verschärfte Regelungen

„Sozialquote nur im Einzelfall“

Archivartikel

Ludwigshafen.Die heftige Diskussion um eine Sozialquote für Wohnprojekte in Ludwigshafen ergänzt der Verein Haus & Grund um einen neuen Vorschlag. Auch wenn er eine starre Vorgabe nachdrücklich ablehnt, kann er sich eine Regelung für große Bauunternehmen vorstellen. „Bei umfangreichen Vorhaben etwa der städtischen Immobiliengesellschaft GAG ist eine Sozialquote denkbar“, plädiert Vorsitzender Karlheinz

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema