Ludwigshafen

Geldautomatensprengung

Sparkassen-Filiale öffnet am Montag

Ludwigshafen.Zwei Monate nach der Sprengung eines Geldautomaten im Vorraum öffnet die Sparkasse Vorderpfalz am kommenden Montag wieder die Geschäftsstelle in der Gartenstadt. Zwei bis drei Wochen lang stehen den Kunden allerdings keine Geldautomaten und Selbstbedienungsgeräte im Foyer zur Verfügung, teilte das Kreditinstitut gestern mit. Diese würden voraussichtlich Ende Juni aufgestellt. Bei der nächtlichen Sprengung eines Geldautomaten waren auch Wände und Decken der Zweigstelle in der Königsbacher Straße stark beschädigt worden. Die drei bis vier Täter flohen mit einem Auto. Den gesamten Schaden bezifferte die Sparkasse auf rund 150 000 Euro.