Ludwigshafen

Aktion "Rhein-Walk" entlang des Flusses soll Geschichtsbewusstsein fördern

Spazierweg durch die Historie

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Stadtpark von der Pegeluhr im Süden über die "Inselbastei" im Norden und die Rheinpromenade bis zum Getreidespeicher nördlich der Rhein-Galerie sollen tiefer ins Bewusstsein der Bevölkerung rücken. Dafür soll der "Rhein-Walk" sorgen, den gestern Oberbürgermeisterin Eva Lohse und Marketingchef Michael Cordier vorstellten. An vorerst drei, später sechs massiven Stelen sollen Spaziergänger

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00