Ludwigshafen

Nahverkehr Grüne kritisieren Ende der „Green City“-Tickets

SPD fordert weitere Regelung

Archivartikel

Ludwigshafen.Die SPD fordert nach dem Ende des „Green City“-Ticketverkaufs in Mannheim und Ludwigshafen eine umfassende und baldige Anschlussregelung. „Es braucht ein kraftvolles Förderprogramm des Bundes, das den öffentlichen Nahverkehr in puncto Angebotsverbesserungen und Preise attraktiver macht“, sagt der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion, Christian Schreider. In den vergangenen Monaten hätten

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema