Ludwigshafen

Haushalt Fraktionen kündigen bei Sitzung des Kulturausschusses Änderungsanträge an / Kulturbereich erhält knapp elf Millionen Euro

SPD und CDU wollen mehr Geld in die Hand nehmen

Ludwigshafen.Für die Kultur soll die Stadt Ludwigshafen mehr Geld ausgeben. So lautet der Tenor der Stadtratsfraktionen von SPD, CDU und Grünen bei der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses. Insgesamt kann das Dezernat drei unter Leitung von Bürgermeisterin Cornelia Reifenberg (CDU) mit 151 Millionen Euro über 37 Prozent des geplanten Doppelhaushaltes für die Jahre 2019/2020 verfügen. Die darin

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00