Ludwigshafen

Rheingönheim

SPD verzichtet auf Kandidaten

Archivartikel

Ludwigshafen.Das ist schon sehr überraschend: Für die Ortsvorsteher-Direktwahl in Rheingönheim nominierten CDU, FDP und FWG Kandidaten – aber nicht die SPD. „Wir haben mit einigen der rund 80 Ortsvereinsmitgliedern gesprochen, die sich eine Bewerbung vorstellen konnten. Aber aus beruflichen und persönlichen Gründen haben alle abgesagt“, sagte Ortsvereinschefin Julia Appel auf Anfrage. In den meisten Fällen

...

Sie sehen 52% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema