Ludwigshafen

Spenden für die Tafel

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einer Aktion in Einkaufsmärkten hat die Ludwigshafener Tafel (im Bild Cassandra Cocciali und Ivon Fabigzewska) um Unterstützung gebeten – mit starker Resonanz. Ein Betrag von 8000 Euro sowie 378 Kisten mit lange haltbaren Lebensmitteln kamen zusammen. An den Ständen bei Aldi, Globus und Media-Markt hatten viele Menschen Nahrungsmittel gespendet oder Geld in die Sammelbüchse geworfen. Jürgen Hundemer, Vorsitzender des Trägervereins Vehra, freute sich darüber, denn wegen der Sanierung des Gebäudes in der Bayreuther Straße habe der Verein hohe Ausgaben.

Zum Thema