Ludwigshafen

Stadt begrüßt neue Deutsche

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Zahl der deutschen Staatsbürger in Ludwigshafen ist am Freitag mit einem Schwung angestiegen. Bei einer Feierstunde im Rathaus überreichte Kämmerer Andreas Schwarz (SPD) 51 Menschen ihre Einbürgerungsurkunden. Unter ihnen waren Venkata Tadepalli (Mitte) und Ashlesha Chekurthi mit ihren Kindern Aadhya (3, stehend) und Maanya (2). Insgesamt ist die Zahl der Einbürgerungen im laufenden Jahr mit 596 im Vergleich zum Vorjahr (781) gesunken. Die neu eingebürgerten Ludwigshafener stammen aus 67 Ländern, die meisten aus der Türkei (144) und Italien (83). 

Zum Thema