Ludwigshafen

Hochstraße Nord

Stadt prüft Lkw-Fahrverbot

Archivartikel

Ludwigshafen.Um die Abnutzung der maroden Hochstraße Nord zu verlangsamen, prüft die Stadt ein generelles Lkw-Fahrverbot. „Ein 44 Tonnen schwerer Lkw belastet die Brücke genau so stark wie 230 000 Autos der Größe eines VW Sharan“, verdeutlichte Kämmerer Dieter Feid die Überlegungen. Zugleich werde ein Konzept für Umleitungsstrecken erarbeitet, um die Anlieferung des innerstädtischen Handels

...

Sie sehen 51% der insgesamt 765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00