Ludwigshafen

Maudacher Bruch

Stadt schneidet Bäume zurück

Ludwigshafen.Im westlichen Bereich des Maudacher Bruchs startet die Verwaltung am heutigen Montag, 7. Januar, mit Baumpflegearbeiten. Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen nach Angaben der Stadt auch einige Gehölze gerodet werden. Die Arbeiten dauern zwei Wochen, in dieser Zeit sind mehrere Wege gesperrt.

Zudem wird Wildwuchs entlang der Straßenbahntrasse in Rheingönheim in der Nacht zum Mittwoch, 9. Januar, entfernt – bei Bedarf auch in der Nacht zum Donnerstag, 10. Januar. Die Arbeiten zwischen der Wendeschleife und dem Brückweg müssen in den Nachtstunden ohne Zugverkehr erfolgen. Der Wirtschaftsbetrieb der Stadt Ludwigshafen (WBL) bittet um Verständnis für die Lärmbelästigung zwischen 21 und 6 Uhr. ott