Ludwigshafen

Startschuss für drei Tage voller Tanz und Akrobatik

Archivartikel

Ludwigshafen.Einen heißen Auftakt hat am Donnerstag das 20. Internationale Straßentheaterfestival erlebt: Auf dem Rathausplatz zeigten ab 19 Uhr drei Gruppen ihr Können. Auf der Bühne stand zuerst die Candoco Dance Company, eine der bekanntesten Tanzgruppen für behinderte und nicht-behinderte Künstler. Es folgte das Chaos Varieté (Bild), bei dessen Nummer der Name Programm ist: Ein Pantomime, ein Jongleur und ein Artist versuchen humorvoll, das Chaos zu perfektionieren. Abgerundet wurde die Eröffnung von der Gruppe La Dinamo. Beim Straßentheaterfestival treten bis Sonntag 19 Ensembles über 100 Mal an sieben Standorten in der Innenstadt auf.

Zum Thema