Ludwigshafen

Umwelt Belastung an Messstation Heinigstraße liegt wie in den Jahren zuvor über dem Grenzwert / Stadt Ludwigshafen droht Klage der EU-Kommission

Stickoxide sorgen für dicke Luft

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Stadt Ludwigshafen droht eine Klage der EU-Kommission. Grund dafür ist die seit Jahren andauernde Überschreitung des Grenzwertes für Stickoxide im Bereich der Heinigstraße, wo eine von drei Messstationen zur Luftüberwachung des Landesamtes für Umweltschutz steht. "Im Februar ist bei der Stadt ein Mahnschreiben eingegangen, in dem mit einer Klage wegen anhaltender übermäßiger

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema