Ludwigshafen

Leitungsbau Arbeiten führen zu Behinderungen

Straßen gesperrt

Archivartikel

Ludwigshafen.Abschnitte der Mundenheimer Straße sind seit gestern aufgrund von Bauarbeiten an den Wasser- und Gasversorgungsleitungen voraussichtlich zehn Wochen lang gesperrt. Es handelt sich um den Bereich zwischen den Hausnummern 52 bis 77. Die teilten die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) mit. Ein Abschnitt ab Ecke Adlerdamm bis Mundenheimer Straße 77 ist laut TWL sogar für etwa 20 Wochen teilweise gesperrt.

Ebenfalls seit gestern sind Abschnitte der Valentin-Bauer-Straße (Hausnummern 5 bis 13) voraussichtlich drei Wochen gesperrt. Die TWL nehmen hier Bauarbeiten an den Fernwärmeversorgungsleitungen vor. Ein Abschnitt der Amalienstraße (Hausnummern 1 bis 9) werde aus gleichem Grund voraussichtlich vier Wochen gesperrt.

Die betroffenen Anwohner wurden von den TWL bereits informiert. Umleitungen in den genannten Bereichen sind ausgeschildert.