Ludwigshafen

Stadtteil Nord

Streit mit 4,55 Promille

Ludwigshafen.Weil sich ein stark alkoholisiertes Paar im Stadtteil Nord lautstark gestritten hat, ist der Kommunale Vollzugsdienst alarmiert worden. Nach Angaben der Verwaltung hatten sich Nachbarn am Mittwoch gegen 16.30 Uhr über Schreie in dem Haus beschwert. Die Ordnungskräfte trafen einen 40-jährigen Mann an, der gegen eine 45-Jährige in deren Wohnung handgreiflich geworden war. Ihm wurden Handschellen angelegt. Wegen der starken Alkoholisierung wurden beide ins Krankenhaus Zum Guten Hirten gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab für den Mann einen Wert von 4,55 Promille und für die Frau einen Wert von 3,92 Promille. Beide wurden stationär aufgenommen.

Zum Thema