Ludwigshafen

Rathaus-Center Stadt und Fondsgesellschaft nehmen nach langer Pause Verhandlungen über Teilabriss wieder auf

Streit um Entschädigung

Ludwigshafen.Nach eineinhalbjähriger Pause haben Stadt und Immobilienfonds die Gespräche über die Zukunft des Rathaus-Centers wieder aufgenommen. Hauptstreitpunkt war bislang die Höhe der Entschädigungssumme für den Teilabriss des Einkaufszentrums, der wegen des Hochstraßenprojektes nötig ist. „Es lohnt sich, weiter zu verhandeln“, gibt sich Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck auf „MM“-Nachfrage leicht

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00