Ludwigshafen

Ludwigshafen

Streit um zu enges Brautkleid

Ludwigshafen.Ein Polizeieinsatz der außergewöhnlichen Art hat sich in Ludwigshafen abgespielt. Wie die Beamten mitteilten, geriet ein Paar wegen der anstehenden Hochzeit derart in Streit, dass die 23-jährige Frau ihrem 26 Jahre alten Partner eine Whiskyflasche über den Kopf zog. Auslöser war eine Corsage, die sich die Frau im Internet gekauft hatte, um ihren Körper kurzfristig in Form zu bringen. Denn wegen einer Medikamenteneinnahme habe der 26-Jährigen das Brautkleid nicht mehr gepasst. Den Beamten gelang es, zwischen dem Paar zu vermitteln. Am Ende schworen sich die Streithähne ihre Liebe und versicherten, dass die Hochzeit stattfindet. jei