Ludwigshafen

Schlägerei Vier junge Männer in Innenstadt verletzt

Streit wegen Belästigung

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einer Schlägerei in der Ludwigshafener Innenstadt sind in der Nacht zu Sonntag vier Männer leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war dem Gerangel nach ersten Erkenntnissen eine sexuelle Belästigung vorausgegangen.

Ein 20-Jähriger aus Mannheim hatte demnach einer 19-jährigen Frau in den Schritt gefasst. Ihre zwei Begleiter, zwei 23-jährige Männer, versuchten daraufhin zunächst verbal, die Frau zu verteidigen. Dann habe der 20-Jährige gemeinsam mit seinem 18 Jahre alten Begleiter angefangen, auf die Männer einzuschlagen.

Ermittlungen aufgenommen

Die beiden 23-Jährigen wehrten sich laut Polizei und schlugen ebenfalls auf die Angreifer ein. Dabei wurden alle vier Männer leicht verletzt. Die 19-jährige Frau aus Ludwigshafen blieb unverletzt. Gegen die vier Männer werde nun wegen Körperverletzung ermittelt. 

Zum Thema