Ludwigshafen

Industriestraße

Taschendiebin gefasst

Ludwigshafen.Eine 50-jährige Frau ist beim Diebstahl einer Geldbörse in einem Supermarkt in der Industriestraße gefasst worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, bemerkte eine 80-Jährige am Mittwoch gegen 13 Uhr an der Obsttheke, dass sich jemand von hinten anlehnte und ihre Handtasche leichter wurde. Während die Seniorin ihren Geldbeutel suchte, rannte die 50-Jährige Richtung Kasse. Die Seniorin rief durch den Laden, dass die Frau gestoppt werden müsse, weil sie vermutlich ihren Geldbeutel gestohlen habe. Da die Kassen blockiert waren, rannte die Diebin zurück und warf die Geldbörse in die Auslage. Danach spielte sie die Unschuldige und sagte zur Seniorin, dass das Portemonnaie doch auf dem Obst liege.

Nach Polizeiangaben hat die Bulgarin ohne festen Wohnsitz noch mehr auf dem Kerbholz. Gegen sie lag ein Haftbefehl vor. Nähere Angaben machte die Polizei nicht. ott