Ludwigshafen

Betrugsversuche Senioren lassen sich nicht hereinlegen

Telefontricks durchschaut

Archivartikel

Ludwigshafen.Von einer Betrügerin, die sich am Telefon als Bankmitarbeiterin ausgab, hat sich eine 69-Jährige nicht täuschen lassen. Wie die Polizei gestern mitteilte, rief die Unbekannte die 69-Jährige am Donnerstag, gegen 14 Uhr an und versprach ihr bei Beantwortung der Fragen ein Guthaben von 50 Euro. Zunächst fragte die Unbekannte nach EC- und Kreditkarte, Online-Banking und Mobiltelefonen.

...

Sie sehen 46% der insgesamt 849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00