Ludwigshafen

Hack-Museumsgarten

"TischMensch" unterwegs

Archivartikel

Eine neue Kunst-Aktion macht Station im Hack-Museumsgarten: die "Tisch-Transaktion". Am Donnerstag, 6. Februar, ist von 11 bis 17 Uhr der "TischMensch" Boris Nieslony in der Innenstadt unterwegs und kommt um 18 Uhr zum Treffen der Hack-Museumsgärtner, um ihnen seine Idee nahezubringen. Er wirbt um Teilnehmer, die von Anfang April bis Mitte Mai buchstäblich ihre Tische tauschen wollen. Das Konzept hat Gastfreundschaft und Kennenlernen unterschiedlicher Essenskulturen im Sinn. Eine Anmeldung für die Aktion kann bis zum 1. März erfolgen. bur

Zum Thema