Ludwigshafen

BASF Ein vierter Feuerwehrmann erliegt knapp ein Jahr nach dem Unglück im Ludwigshafener Landeshafen Nord seinen Verletzungen

Trauer um fünftes Explosionsopfer

Archivartikel

Ludwigshafen.Fast elf Monate danach hat das Explosionsunglück im Ludwigshafener Landeshafen Nord der BASF sein fünftes Todesopfer gefordert. In der Nacht zum gestrigen Dienstag erlag ein weiterer Mitarbeiter der Werkfeuerwehr des Chemieunternehmens seinen schweren Verletzungen. Dies bestätigte die BASF am Nachmittag. "Ich bin zutiefst betroffen, dass wir unseren Mitarbeiter verloren haben", sagte Kurt

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema