Ludwigshafen

Niederfeld

Trickdiebstahl vereitelt

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Tochter einer 74-jährigen Frau im Niederfeld hat nach Polizeiangaben von gestern einen Trickdiebstahl vereitelt. Die Seniorin erhielt am Mittwoch gegen 10.30 Uhr in ihrer Wohnung in der Wißmannstraße Besuch von einem Mann, der sich als Mitarbeiter des Malteser-Hilfsdienstes ausgab. Er bot eine amtliche Pflegeversicherung an. Einen Ausweis oder eine Broschüre hatte er aber nicht dabei. Der

...

Sie sehen 60% der insgesamt 673 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema