Ludwigshafen

TWL

Trinkwasserrohre werden gespült

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) spülen ab Montag, 7. Oktober, die Trinkwasserrohre in Rheingönheim, Gartenstadt und Mundenheim. Mit der turnusmäßigen Maßnahme sollen Ablagerungen entfernt und die hohe Trinkwasserqualität gesichert werden. Ausgehend vom Wasserwerk Parkinsel starten die TWL am Montag mit den Spülarbeiten in Richtung Bruchwiesenstraße. Diese erfolgen tagsüber und dauern voraussichtlich bis Anfang November.

Nach Unternehmensangaben kann es dabei bei wenigen Kunden zu kurzfristigen Beeinträchtigungen durch Druckschwankungen und Trübungen des Trinkwassers kommen. Diese seien jedoch gesundheitlich unbedenklich. 

Zum Thema