Ludwigshafen

Gartenstadt

Trio beraubt 18-Jährigen

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 18-Jähriger ist an der Haltestelle Marienkrankenhaus von drei Männern beraubt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, sprachen drei Unbekannte ihn am Dienstag gegen 16 Uhr an der Kreuzung Salzburger-/ Steiermarkstraße an. Dabei zogen zwei Männer ein Messer, während der Dritte den 18-Jährigen aufforderte, sein Geld herauszugeben, was dieser verweigerte. Darauf wurde ihm ins Gesicht

...
Sie sehen 55% der insgesamt 724 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00