Ludwigshafen

Kultur: K.-O.-Braun-Museum zeigt Werke des Künstlers Georg Heieck

Turmrestaurant auf Leinwand verewigt

Archivartikel

Einblicke in das künstlerische Schaffen des Ludwigshafener Kunstmalers Georg Heieck geben die 49 Bilder, die im Georg-Süß-Raum des Oppauer Karl-Otto-Braun-Museums hängen. Bis 26. April sind die Bilder unter dem Thema "Mit Georg Heieck unterwegs" zu sehen.

"Diese Ausstellung trägt dazu bei, dass der Künstler und Lehrer, der schon vor 22 Jahren starb, nicht in Vergessenheit gerät", sagte

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00