Ludwigshafen

Kriminalität Hacker erbeuten umfangreiche Daten der Technischen Werke / Lösegeldforderung in zweistelliger Millionenhöhe

TWL: Alle Kunden betroffen

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Hackerangriff auf die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) hat ein größeres Ausmaß als bislang angenommen. Die Täter erbeuteten Daten mit einem Volumen von mehr als 500 Gigabyte (GB). Alle Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner sind wohl davon betroffen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die „offenbar hochprofessionellen“ Täter hatten die Zahlung eines Lösegeldes in zweistelliger

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema