Ludwigshafen

Innenstadt Wasserleitungen des Caritas-Förderzentrums laut Gutachterbüro jetzt keimfrei / Bewohner kommen am Montag

Umzug mit großer Verspätung

Archivartikel

Ludwigshafen.Nahezu ein Jahr lang stand der nagelneue Bau an der Ecke Kaiser-Wilhelm-/Berliner Straße leer, jetzt kann das zukünftige Caritas-Förderzentrum St. Johannes und St. Michael endlich bezogen werden. Keime in den Wasserleitungen hatten den Umzug, der ursprünglich für August 2018 geplant war, immer wieder hinausgezögert. „Wir freuen uns, dass wir nun endlich in unser schönes neues Haus einziehen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema