Ludwigshafen

Unbekannter beleidigt und holt aus

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 26-Jähriger und eine 21-Jährige sind am Samstagabend von einem Unbekannten beleidigt worden. Der Polizei zufolge habe der Unbekannte zudem ein Messer bei sich getragen und mit einem Schlagring nach dem Mann ausgeholt.

Gegen 17 Uhr war der Mann mit seiner Freundin an der Rheinschanzpromenade, in Höhe der Rheingalerie, unterwegs, als ein Unbekannter sie ansprach. Im Laufe des Gesprächs äußerte dieser Beleidigungen und habe ein Messer aus seiner Jackentasche geholt. Der 26-Jährige befürchtete einen Angriff und habe ihn deshalb geschubst. Daraufhin zog der Unbekannte einen Schlagring und holte nach dem Mann aus, traf diesen aber nicht, so die Polizei. 

Die von dem 26-Jährigen gerufenen Beamten konnten den flüchtigen Angreifer nicht mehr antreffen. 

Zum Thema