Ludwigshafen

Schulungszentrum

Unbekanntes Gas löst Reizungen aus

Ludwigshafen.Ein unbekanntes Gas hat am Mittwoch gegen 14 Uhr im Treppenhaus eines Schulungszentrums am Unteren Rheinufer bei drei Schülern Atembeschwerden sowie Haut- und Augenreizungen ausgelöst. Nach Polizeiangaben hatte ein Unbekannter den Austritt eines reizenden Gases verursacht. Schüler, die nach einer Pause in die Schulungsräume zurückgingen, bemerkten den Geruch. Die Feuerwehr brachte die drei Verletzten mit einer Drehleiter in Sicherheit. Danach belüftete sie das Treppenhaus, bis die Substanz nicht mehr wahrnehmbar war. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren fünf Fahrzeuge der Feuerwehr, elf Rettungswagen und vier Notärzte. ott

Zum Thema