Ludwigshafen

Rheinallee 700 Unterschriften gegen Umbenennung in Helmut-Kohl-Allee / CDU hofft auf Lösung nach Gespräch mit Unternehmern

Unmut der Anwohner wächst

Ludwigshafen.Der Proteststurm gegen die Umbenennung der Rheinallee in Helmut-Kohl-Allee verstärkt sich. Mehr als 700 Unterschriften sind bislang eingegangen, davon 500 bei einer Online-Petition, sagt Unternehmerin Birgit Stärk vom "Depot LU" auf "MM"-Anfrage. Sie sollen am kommenden Donnerstag bei einem Anwohnertreff an einen Stadt-Vertreter übergeben werden. Die Initiatoren rechnen bis dahin mit einer

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3601 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00