Ludwigshafen

Ver.di sieht Verbesserungsbedarf bei Arbeitsbedingungen

Die Gewerkschaft Ver.di ist in Frankenthal am künftigen Amazon-Standort noch nicht aktiv, da das Zentrum noch nicht in Betrieb genommen worden ist und es demnach noch keine Beschäftigten gibt. Aber die allgemein kritische Haltung der Gewerkschaft zur Lohn- und Arbeitspolitik des Internet-Riesen sei in Deutschland ja schon bekannt, erklärt Thomas Bittner, Ver.di-Sekretär im Fachbereich Handel.

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00