Ludwigshafen

Wahlkampf Jutta Steinruck, OB-Kandidatin der SPD, diskutiert beim "Roten Frühstück" mit Bürgern über Wohnraum und Hochstraße

Viele Fragen zur Zukunft der Stadt

Archivartikel

Ludwigshafen.Auf dem Lichttor vor dem Rathaus gab sich die Anwärterin der SPD für die Wahl des Oberbürgermeisters (OB) am 24. September bei einem "Roten Frühstück" die Ehre. Das Wetter spielte mit, kein Regen, so dass Jutta Steinruck in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr gut dreihundert Interessierten als Publikum ihre Ziele präsentieren konnte.

Die studierte Diplom-Betriebswirtin stand blendend

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2533 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00